Die Schlüssel des Guten

Art.Nr.:
978-3-942682-15-2
Lieferzeit:
ca. 2-3 Tage ca. 2-3 Tage (Ausland abweichend)
8,50 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Autor: ´Abdurrazzaq bin ´Abdulmuhsin al-Badr
Übertragung aus dem Arabischen: Ferid Heider
Korrektorat: Dipl. Ing. Denny Kunz
Herausgeber: Eyad Hadrous
Seiten: 114
ISBN 978-3-942682-15-2

Möge Allah Sich euer erbarmen; stellt euch einen Mann vor, der ein Haus mit vielen unterschiedlichen Räumen erhält, wobei manche Räume gut und manche schlecht sind, einige nützlich und andere schädlich, manche einen glücklich machen und andere unglücklich. Dann werden ihm die Schlüssel übergeben, wobei er nicht weiß, zu welchen Räumen sie gehören und welche Türen sie öffnen. Solch einer wird sich im Haus verirren und sich Gefahren und Schäden aussetzen. Er wird absolut verwirrt sein, da er weder weiß, was ihm nützt noch schadet. Es gibt nichts, wonach man strebt, außer dass es dafür auch einen Schlüssel gibt, mit dem man es erreichen kann. Genauso wie jedes einzelne der Tore zum Guten einen eigenen Schlüssel besitzt, so gibt es auch für jedes Tor zum Bösen einen Schlüssel.
 
 
 
 
 
Sufyan Ibn ´Uyaynah sagte:
 
'Der Vernünftige ist nicht derjenige, der über das Gute und das Böse Bescheid weiß, vielmehr ist der Vernünftige derjenige, der - wenn er das Gute erkennt - es auch befolgt und wenn er das Böse erkennt davon fernbleibt.'